Kirsch-Brownies


Diese dekadenten Schokoladen-Kirsch-Brownies sind eine Interpretation eines klassischen Brownie-Rezepts. Gefüllt mit lebendigen, saftigen Kirschen, die einen Hauch von fruchtigem Geschmack hinzufügen!



Kirsch Brownie Rezept

Kirschen und Schokolade sind eine so schöne Kombination und ergänzen sich perfekt. Dieses Kirsch-Brownie-Rezept nimmt den klassischen Brownie und verleiht ihm einen köstlichen fruchtigen Wow-Faktor. Diese Kirsch-Brownies fliegen jedes Mal, wenn ich sie mache, buchstäblich vom Teller.

Kirsch Brownie Rezept

Welche Schokolade eignet sich am besten für Brownies?

Wenn es um das Backen von Schokoladenbrownies geht, habe ich festgestellt, dass die beste Schokolade ist dunkle Schokolade. Der 70% dunkle Schokolade schmeckt hervorragend zu den meisten Brownie-Rezepten, da die Süße des Zuckers die Dunkelheit der Schokolade ausgleicht. Sie können natürlich 90% oder sogar Milchschokolade verwenden, aber ich persönlich finde das 90% dunkle Schokolade schmeckt etwas bitter und die Vollmilchschokolade ist etwas zu süß. Bleiben Sie bei etwa 70% dunkler Schokolade und Sie haben immer die besten Brownies.

Kann ich Brownies Dosen- oder Tiefkühlkirschen hinzufügen?

Ja! Sowohl Dosen- bzw gefrorene Kirschen wird in diesem Kirsch-Brownie-Rezept gut funktionieren. Wenn Sie verwenden Konservenkirschen, achten Sie darauf, sie zuerst richtig zu entleeren. Du kannst den Süßkirschsaft aus der Dose aufbewahren und ihn über die Brownies träufeln, nachdem sie fertig gebacken und servierbereit sind. Es schmeckt köstlich mit einer Kugel Vanilleeis und einem Spritzer Sirup aus der Dose, um sie abzurunden. Die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie gefrorene Kirschen verwenden möchten, diese nicht zuerst auftauen müssen, sondern nur ein paar zusätzliche Minuten zur Garzeit hinzufügen.

Kirsch Brownie Rezept

Veganes Brownie-Rezept

Dieses Kirsch-Brownie-Rezept ist eigentlich ein vegan-freundliches Rezept. Alle Zutaten, die ich verwendet habe, waren milch- und eifrei. Wenn Sie keine Sojamilch hinzufügen möchten, können Sie jede milchfreie Milch hinzufügen, die Sie mögen, was auch immer Sie zur Hand haben, wird wahrscheinlich in Ordnung sein. Wenn du also nach leckeren veganen Kirsch-Brownies gesucht hast, kannst du deine Suche hier beenden.

Was ist ein Kirschkern?

Wenn Sie Ihrer Küche gerne frische Kirschen hinzufügen, dann ist der Kauf eines Kirschentkerners ein Muss. Das Entkernen von Kirschen von Hand kann sehr fummelig und auch ziemlich zeitaufwändig sein. Der Kauf eines solchen Kirschentkerners ist kostengünstig und einfach zu bedienen. Ziehen Sie einfach den Stiel von der Kirsche ab, legen Sie die Kirsche in eine Linie mit der Schlagstange und drücken Sie, der Kirschkern springt unten heraus, und Sie sind fertig, es ist so einfach. Wenn Sie Kinder haben, die Ihnen gerne beim Kochen helfen, ist dies eine großartige Aufgabe für sie. Dieser praktische Küchenhelfer eignet sich auch perfekt zum Entfernen der Kerne von Oliven.

Kirsch Brownie Rezept

Wie lagere ich Brownies?

Brownies werden am besten bei Raumtemperatur in einem gelagert luftdichter Behälter oder Tortenständer mit Deckel; Sie können sie auch in Küchenfolie oder Frischhaltefolie einwickeln. Wenn Sie sie auf diese Weise aufbewahren, verhindern Sie, dass Ihre Brownies altbacken werden oder möglicherweise mit Verunreinigungen in Kontakt kommen. Selbstgemachte Brownies halten bei richtiger Lagerung zwischen 4 und 5 Tagen. Eine interessante Tatsache über Brownies ist, dass sie am Tag nach dem Kochen tatsächlich besser schmecken, da der Kühlprozess ihnen hilft, die Aromen viel besser einzuschließen.

Kirsch Brownie Rezept

Kirsch-Brownies

Liebe Food-Feed-Editoren
Diese dekadenten Schokoladen-Kirsch-Brownies sind eine Interpretation eines klassischen Brownie-Rezepts und füllen es mit lebhaften, saftigen Kirschen, die bei jedem Bissen einen Hauch von fruchtigem Geschmack verleihen!
5 aus 10 Stimmen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Gericht Dessert, Snack, Vegan
Land & Region amerikanisch
portionieren 17
Kalorien 301 kcal

Zutaten
 
 

Anleitungen
 

  • Zuerst den Backofen auf 180°C vorheizen
  • Bereiten Sie als Nächstes eine große Pyrexform vor, fetten Sie sie mit etwas Butter oder Öl ein, legen Sie sie mit Pergamentpapier aus und stellen Sie sie beiseite.
  • Brechen Sie nun 300 g dunkle Schokolade in eine separate Pyrex-Glasschüssel und erhitzen Sie sie über einer Pfanne mit siedendem Wasser; rühren, bis es geschmolzen ist. Dann legen Sie es auf die Seite.
    300 Gramm dunkle Schokolade
  • In eine große Rührschüssel oder Küchenmaschine das selbsttreibende Mehl, Kakaopulver, Puderzucker und eine Prise Salz geben.
    340 Gramm selbstaufziehendes Mehl, 3 Esslöffel Kakaopulver, 306 Gramm Streuzucker, Prise Salz
  • Geben Sie dann in einem Messbecher Milch, Vanilleextrakt und Sonnenblumenöl hinzu und rühren Sie ein wenig um.
    1 Esslöffel Vanilleextrakt, 60 Milliliter Sonnenblumenöl, 460 Milliliter Ungesüßte Sojamilch
  • Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen.
  • Gießen Sie nach dem Mischen Ihre köstliche geschmolzene Schokolade hinein, die wir beiseite gelegt haben.
  • Als nächstes fügen Sie Ihre Kirschhälften hinzu und mischen Sie erneut. Wenn die Mischung gut eingearbeitet ist, schnappen Sie sich Ihr vorbereitetes Gericht und füllen Sie es mit Ihrer wunderschönen klebrigen Schokoladen-Brownie-Mischung.
    250 Gramm Kirschen
  • Jetzt die Brownie-Mischung verteilen, damit alles gleichmäßig ist.
  • Bei 180°C für 35 Minuten in den Ofen geben.
  • Um zu testen, ob Ihr Brownie richtig gegart ist, stechen Sie ihn mit einem Cocktailspieß oder Spieß in die Mitte des Brownies und ziehen Sie ihn heraus. Wenn keine klebrige Mischung darauf ist, ist es fertig. Wenn ein wenig klebrige Mischung darauf ist, schieben Sie es einfach für ein paar Minuten zurück in den Ofen und testen Sie es erneut.
  • Nach dem Garen in der Form abkühlen lassen.
  • Wenn der Brownie abgekühlt ist, nehmen Sie ihn aus der Form, ziehen Sie das Pergamentpapier ab und schneiden Sie ihn in Quadrate.
  • Das war's, Sie können es servieren und genießen.
    Kirsch Brownie Rezept

Notizen

Tipps und Tricks
Wenn Sie das Extra an Geschmack und Fülle wünschen, können Sie auch einen Schuss Espresso hinzufügen.
 
Machen Sie den Gabeltest. Wenn der Brownie in der Mitte noch klebrig ist und an der Gabel kleben bleibt, legen Sie ihn noch ein paar Minuten hinein. Jeder Ofen ist ein wenig anders. Wenn Sie also diese köstlichen Brownies einmal gekocht haben, kennen Sie das richtige Timing für Ihren Ofen.
 
Sie können warm mit Vanilleeis, kalt mit frischen Kirschen und Schlagsahne servieren oder sogar Brownie-Stücke zu einem hausgemachten Schokoladeneis oder einem Eisbecher hinzufügen und sich ein fantastisches Dessert machen. Die Möglichkeiten sind endlos.

Ernährung

Kalorien: 301kcalKohlenhydrat: 44GEiweiß: 5GFett: 12GGesättigte Fettsäuren: 5GMehrfachstes Fett: 1GEinfach ungesättigte Fettsäuren: 5GTransfett: 0.01GCholesterin: 1mgNatrium: 18mgKalium: 232mgFasern: 3GZucker: 25GVitamin A: 123IEVitamin C: 3mgKalzium: 57mgEisen: 3mg
Stichwort beste Brownies, Brownies, Kirschen, Kirschbrownie, Schokolade, Schokoladenbrownie, Schokoladenbrownies, einfaches Brownie-Rezept, klebrige Schokoladenbrownies, schnell und einfach, vegane Brownies
Dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wenn Sie es genauso lieben, hausgemachte Brownies zu backen wie wir, warum schauen Sie sich dann nicht einige unserer anderen Brownie-Rezepte an? Unser Mini-Ei-Brownies und unser Klassiker Brownie-Rezept sind ebenfalls sehr beliebt.

Oster-Mini-Ei-Brownies

Wenn Sie nach mehr Inspiration zum Backen suchen, können Sie folgen Liebe Essen Futter auch in den sozialen Medien, wo Sie all unsere neuen Rezepte sehen können, sobald sie jede Woche herauskommen.

Kirsch- und Brownie-Rezeptideen

4. Juli BBQ Brownie Fruit Kebabs

Gesamtzeit: 10 Minuten

Sternebewertung: 5


Kirschkuchen

Gesamtzeit: 55 Minuten

Sternebewertung: 5