Lychee Martini


Gönnen Sie sich den exotischen Geschmack des Lychee-Martini-Cocktails! Entdecken Sie ein verlockendes Rezept, das Ihren Gaumen ins Paradies entführt.



Lychee Martini

Tauchen Sie ein in die Welt köstlicher Cocktails, in denen die richtige Kombination von Zutaten jeden Anlass verwandeln kann. Ich freue mich sehr, mein Lieblingsrezept für einen Litschi-Martini-Cocktail mit Ihnen zu teilen. Diese köstliche Fusion vereint die süße Essenz von Litschi mit dem zeitlosen Reiz eines klassischen Martini.

Lychee Martini

Egal, ob Sie eine Feier planen oder einfach nur entspannen möchten, dieses Rezept wird Ihr Cocktailerlebnis bereichern. Schnappen Sie sich also Ihren Shaker und hochwertige Zutaten und lassen Sie uns gemeinsam den perfekten Litschi-Martini zubereiten.

Tipps und Tricks für die Zubereitung des perfekten Litschi-Martini-Cocktails

  • Zutaten: Besorgen Sie sich alle notwendigen Zutaten, ob frisch oder aus der Dose Litschis in Sirup, Wodka und Litschisaft.
  • Süßegrad: Passen Sie die Süße des Martini je nach Wunsch an, indem Sie Sirup aus den Litschis aus der Dose verwenden oder etwas einfachen Sirup hinzufügen. Probieren Sie nach und nach, um den gewünschten Süßegrad zu erreichen.
  • Zerstoßen Sie die Litschis: Wenn Sie frische Litschis verwenden, schälen Sie diese und entkernen Sie sie. Zerstoßen Sie ein paar Litschis in einem Cocktailshaker, um ihr Aroma und ihren Saft freizusetzen. Wenn Sie Litschis aus der Dose verwenden, können Sie diesen Schritt überspringen.
  • Kräftig schütteln: Setzen Sie den Deckel fest auf den Shaker und schütteln Sie ihn etwa 15–20 Sekunden lang kräftig. Dies hilft, alle Zutaten abzukühlen und miteinander zu vermischen.
  • Abseihen und servieren: Die Mischung mit einem Cocktailsieb in ein gekühltes Martiniglas abseihen. Stellen Sie sicher, dass Sie keine klumpigen Stücke von den zerdrückten Litschis oder Eissplittern zurückhalten.
Lychee Martini
  • Garnierung: Verbessern Sie die Präsentation, indem Sie Ihren Litschi-Martini mit einer frischen Litschi-Frucht oder aufgespießten Litschi auf einem Cocktailspieß garnieren.
  • Experimentieren Sie mit Variationen: Wenn Sie Ihren Litschi-Martini noch weiter verfeinern möchten, können Sie für eine interessante Note subtile Aromen wie Holunderblütenlikör oder Kokosnuss-Rum hinzufügen.
  • Denken Sie daran, Ihren Litschi-Martini verantwortungsvoll zu genießen und die bezaubernden Aromen dieses köstlichen Cocktails zu genießen!
Lychee Martini

Lychee Martini

Liebe Essen Futter
Gönnen Sie sich einen verlockenden Schluck Lychee Martini. Dieser exotische Cocktail vereint die Süße von Litschi mit dem Kick eines Martini – purer Genuss im Glas!
5 aus 2 Stimmen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Gericht Getränk
Herkunft des Rezepts asiatisch
portionieren 2
Kalorien 266 kcal

Zutaten
  

  • 180 Milliliter Wodka
  • 120 Milliliter Litschisaft Oder Sirup aus der Dose
  • 30 Milliliter Wermut
  • 1 Litschi Zum Garnieren
  • 5 Groß Eiswürfel

Anleitungen
 

  • Beginnen Sie damit, ein Martini-Glas einige Minuten lang im Gefrierschrank zu kühlen.
    Lychee Martini
  • 5 große Eiswürfel in den Cocktailshaker geben.
  • Nun Wodka, Litschisaft (oder Sirup aus der Dose) und Wermut vermischen.
    Lychee Martini
  • Verschließen Sie den Cocktailshaker sicher mit dem Deckel und schütteln Sie ihn etwa 20 Sekunden lang kräftig, um die Zutaten gründlich zu vermischen und abzukühlen.
  • Nehmen Sie das gekühlte Martiniglas aus dem Gefrierschrank und seihen Sie den Inhalt des Cocktailshakers in das Glas.
  • Den Litschi-Martini mit einer Litschi-Frucht garnieren. Sie können entweder eine frische Litschi oder eine aus der Dose verwenden, die Sie mit einem Cocktailspieß aufspießen und auf den Rand des Glases legen.
  • Sofort servieren und Ihren erfrischenden Lychee Martini genießen!
    Lychee Martini

Notizen

Tipps und Tricks
1. Süßegrad: Passen Sie die Süße des Martini je nach Wunsch an, indem Sie Sirup aus den Litschis aus der Dose verwenden oder etwas einfachen Sirup hinzufügen. Probieren Sie nach und nach, um den gewünschten Süßegrad zu erreichen.
2. Abseihen und servieren: Die Mischung mit einem Cocktailsieb in ein gekühltes Martiniglas abseihen. Stellen Sie sicher, dass Sie keine klumpigen Stücke von den zerdrückten Litschis oder Eissplittern zurückhalten.
3. Garnierung: Verbessern Sie die Präsentation, indem Sie Ihren Litschi-Martini mit einer frischen Litschi-Frucht oder aufgespießten Litschi auf einem Cocktailspieß garnieren.
4. Experimentieren Sie mit Variationen: Wenn Sie Ihren Litschi-Martini noch weiter verfeinern möchten, können Sie für eine interessante Note subtile Aromen wie Holunderblütenlikör oder Kokosnuss-Rum hinzufügen.

Ernährung

Kalorien: 266kcalKohlenhydrat: 12GEiweiß: 1GFett: 0.02GGesättigte Fettsäuren: 0.01GMehrfachstes Fett: 0.01GEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.01GNatrium: 3mgKalium: 112mgFasern: 1GZucker: 10GVitamin C: 46mgKalzium: 4mgEisen: 0.2mg
Stichwort beste Cocktails, Cocktail, Cocktailrezept, Cranberry Lemon Drop Martini, Litschi
Dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich hoffe, Ihnen schmeckt dieses Litschi-Martini-Rezept genauso gut wie uns. Die Zubereitung dieses köstlichen Cocktails ist nicht nur eine Kunst, sondern auch ein herrliches Erlebnis für die Sinne. Vergessen Sie nicht, unsere anderen exquisiten Rezepte zu erkunden, wie zum Beispiel das sehr beliebte Kosmopolitischer Cocktail und der zeitlose Klassiker Martini, hier weiter Liebe Essen Futter. Weitere Cocktail-Inspirationen, Tipps und Updates finden Sie, indem Sie uns auf unserer folgen sozialen Medien Kanäle. Bleiben Sie in Verbindung und halten Sie Ihre Cocktail-Abenteuer am Leben! Auf viele weitere genussvolle Schlucke und unvergessliche Momente!